Vor vielen Jahren habe ich für meine Eltern gearbeitet, die eine Videoproduktionsfirma besitzen. Da es sich um ein Familienunternehmen handelt, tragen Sie unweigerlich viele Hüte und sind der Zar vieler verschiedener Berufe. Ich habe hauptsächlich Projekte geleitet und als Videoeditor gearbeitet. In der Produktion gab es Zeiten, in denen ich als Audiotechniker arbeiten musste und an langen Produktionstagen Kopfhörer tragen musste. In jenen Tagen war es wichtig, einen wirklich guten Kopfhörer zu haben, der jede Klangnuance aufnimmt, um sicherzustellen, dass der Kunde das bekommt, was er braucht.

Erste Eindrücke.

Mein erster Eindruck von diesen Kopfhörern basiert natürlich auf ihrem Aussehen. Sie haben einen klassischen Over-the-Ear-Stil, der durch ein blaues LED-Licht hervorgehoben wird, das die Leistung für die Geräuschunterdrückung anzeigt. Die Polsterung der Ohrstücke scheint für längere Nutzungszeiten ausreichend zu sein.

Es handelt sich um kabelgebundene Kopfhörer, aber das 3,5-mm-Stereo-Ministeckerkabel ist abnehmbar. Etwas anderes, das mir direkt von der Fledermaus auffiel, war die sehr schöne Tragetasche, die mit ihnen geliefert wurde. Es hat eine Hartplastik-Außenseite mit einer weichen Stoffinnenseite, die die Oberfläche der Kopfhörer vor Kratzern schützt. Ich habe Taschen für Kopfhörer nie wirklich geschätzt, bis ich anfing, sie von Ort zu Ort zu tragen. Jetzt kann ich mir nicht vorstellen, keinen Fall zu haben.

Perfekter Sitz.

Nachdem ich die Kopfhörer einer gründlichen Prüfung unterzogen hatte, probierte ich sie an. Wie ich bereits erwähnt habe, haben sie einen klassischen Over-the-Ear-Stil und wenn man sie nur betrachtet, scheint die Polsterung an den Ohrstücken angemessen zu sein und die Spitze des Stirnbandes scheint etwas zu fehlen, aber man kennt den Komfort nur dann wirklich Sie probieren das Produkt an. Also setzte ich die Kopfhörer auf und fand sie äußerst bequem.

Qualität.

Nachdem ich die Kopfhörer auf dem Kopf hatte, war ich endlich bereit, Musik anzuschließen und abzuspielen. Ich steckte das mitgelieferte Kabel in die Buchse des Kopfhörers und dann in das meines iPhone 6. Dann rief ich Pandora an. Ich neige dazu, einen sehr vielseitigen Musikbereich zu haben und viele Sender für unterschiedliche Stimmungen einzurichten. Von John Williams bis Fallout Boy war die Klangqualität dieser Kopfhörer bemerkenswert. Es gibt eine erstaunliche Tiefe des Klangs und unglaubliche Höhen und Tiefen, die das Hören von Musik zu einem wirklich atemberaubenden Erlebnis machen.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass ich aufgrund meiner einzigartigen beruflichen Erfahrungen viele Kopfhörer getestet habe.

Um zu testen, wie Stimmen klangen und wie die Tonmischung insgesamt funktioniert, habe ich Netflix auf meinem iPad Air 2 aufgerufen und mir einige Minuten eines Films angesehen, um alle Nuancen des Films zu hören. Keiner von ihnen ging verloren. Tatsächlich hörte ich Geräusche, die ich vorher noch nicht gehört hatte. Echos… zwitschernde Vögel… Wind weht durch Bäume… Atmen der Charaktere… es war sehr beeindruckend, was die Kopfhörer für mich herausbrachten.

Ich kann diese jedem Tonmischungsspezialisten nur empfehlen.